Seminare 2022 (nicht nur für Landwirtschaftsbetriebe)

  1. Familienunternehmen – alle aus einem Stall und doch fällt es manchmal schwer, einander auszuhalten…?

Dynamische Prozesse in landwirtschaftlichen Familienbetrieben verstehen-die Unternehmerfamilie im Spannungsfeld zwischen betrieblichen Erfordernissen und familiären Bedürfnissen.

  1. Betriebsübergabe in landwirtschaftlichen Unternehmen – der Kopf sagt ja, der Bauch zögert noch?

Warum es sich schwierig anfühlen kann, das Unternehmen an die nächste Generation abgeben zu wollen und wie ein erfolgreicher Generationswechsel gestaltet werden kann.

  1. Landwirtschaft – Quo vadis? Und was macht das mit mir?

 Landwirtschaft in Zeiten des Umbruchs und was es braucht, diese stürmischen Zeiten mental gut zu meistern und für (m)eine ganz persönliche Zukunftsplanung zu nutzen.

  1. Weiber an der Macht! Führen Frauen anders als Männer und für wen ist das so wichtig?

Wir schauen auf das Besondere der weiblichen Führung und den individuellen Umgang mit einigen Kategorien des Führungshandelns: Führungsrolle – Macht-Entscheidungen treffen u.v.m.

  1. Wir sind ein Team, oder nicht?

Die Führung von Teams erfolgreich gestalten, Teamdynamik verstehen, die individuellen Teamrollen erkennen und für eine gute  Führung zu nutzen!

Alle Seminare werden demnächst mit konkreten Terminen angeboten, Ihr Interesse können Sie sehr gern ab sofort anmelden unter:

post@sabine-paasche.de

Betreffzeile: Seminare 2022